top of page

Fr., 13. Jan.

|

Live Club Zauberberg Passau

Bergwerk Metalfest | Undertow | Grand Massive | Endonomos | Zauberberg Passau

Das Bergwerk Metal Fest geht in die nächste Runde! Diesmal mit Undertow, Grand Massive & Endonomos

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Bergwerk Metalfest | Undertow | Grand Massive | Endonomos | Zauberberg Passau
Bergwerk Metalfest | Undertow | Grand Massive | Endonomos | Zauberberg Passau

Zeit & Ort

13. Jan. 2023, 19:00

Live Club Zauberberg Passau, Franz-Stockbauer-Weg 1, 94032 Passau, Deutschland

Über die Veranstaltung

BERGWERK METAL FEST

Der Berg ruft!

:: UNDERTOW ::

UNDERTOW existieren seit November 1993 und eine der langlebigsten Bands der deutschen Metalszene. UNDERTOW machen Metal. Nicht im Sinne von Heavy-, True- , Speed-, Prog-, New- oder Was-auch-immer-Metal, sondern im Sinne von aggressiver Gitarrenmusik, klischeefrei, unverkrampft, straight und energiegeladen. Trademarks sind seit jeher der melodische Gesang und hochgradig wiedererkennbare Songs(trukturen).

UNDERTOW präsentieren im 29zigsten Jahr ihrer Bandgeschichte das 9. Studioalbum BIPOLAR. Es entstanden 9 sehr intensive und dynamische Songs mit einer unglaublich großen Spannbreite an Stimmungen. Von langsamen, doomigen Headbanger-Riffs bis hin zu schnellen Moshpit-Nackenbrechern ist alles vorhanden – „an epic peace of music“. Erstmals gibt es mit dem rein instrumentalen Song „undertow“ eine neue Seite der Band zu entdecken. Mehr denn je hat man sich mit verschiedenen Sounds beschäftigt, die man beim Hören des Albums BIPOLAR in jedem einzelnen der Songs entdecken kann.

Die Band hat mittlerweile bei über 600 Auftritten (u.a. mit Katatonia, Danzig, Kreator, Alice Cooper, Cataract, Hypocrisy, Heaven Shall Burn Crowbar, The Haunted, Finntroll, Sentenced, Maroon, Neaera, Emil Bulls, Volbeat, Farmer Boys, Harmful, Paradise Lost, Pro Pain, Prong, Caliban, Soilent Green, Moonspell, Eye Hate God, Brainstorm, End of Green) ihr Material live präsentiert.

Und auch nach mittlerweile 29 Jahren ist bei UNDERTOW die Motivation und der Ehrgeiz, die Liebe zu Ihrer Musik und der Spaß dabei ungebrochen !

:: GRAND MASSIVE ::

 

Bereits seit 2009 sind Grand Massive aus Bayern unterwegs und konnten bei zahlreichen Clubshows und Festivals mehr und mehr Fans für sich gewinnen. Mit ihren Metalville Labeldebüt "III" im Jahr 2016 konnte die Band Fans und Kritiker gleichermaßen begeistern. Es folgten gemeinsame Shows u.a. mit Overkill, Mustasch, Crowbar uvm.

Der Sound von Grand Massive ist eine groovige Melange aus fetten Riffs mit viel Melodie und eingängigen Refrains mit einem Flair der 90er Jahre (Life of Agony, Down, mittlere Metallica, Black Label Society). Über einen Zeitraum von 3 Jahren ist ein Album entstanden, in der die Band ihren Sound verfeinert hat - die neue Platte "4" erschien am 15.5.2020 und hat europaweit sehr gute Reviews eingefahren:

"...klingen Grand Massive, als würden Undertow traditionellen Metal spielen ... die Songs besitzen regelrechtes

Hit-Potenzial ... Die musikalischen Qualitäten dieser Combo haben definitiv mehr Aufmerksamkeit verdient."

- Metal Hammer

"Combining the best parts of down-stroked rifing ala Metallica with a sludgy, southern tinged aestetic in the vein of COC and modern rock vibes of Godsmack."

- Metal Temple 

"Neben den Sabbath-mäßigen Doom Momenten kommt in mir immer wieder die Frage auf, ob wohl einer der Jungs ein großer Metallica Fan ist. Denn immer wieder kommen mir die Kalifornier in den Sinn, wenn ich mir "4" einverleibe ... zeigen eindrucksvoll, wie man mit einem Heavy/Stoner Mix so manchem Genrepuristen den Schneid abkaufen kann."

- Metal-only

"... fühlt man sich nicht selten in die 90er zurück versetzt. Alice in Chains-artige, mehrstimmige Gesänge finden sich auf “4” zuhauf, ohne dass das Gesamtbild auch nur annähernd nach AiC klingt. Musikalisch geht es teils härter und schneller als in der Vergangenheit zur Sache...das sowohl Fans des 90er Groove Metal, aber auch Freunden aktueller Strömungen dieses Genres gefallen sollte..."

- Moshpit Passion

"...Grand Massive hat mehr Seele im Metal und mehr Heaviness, als viele Thrash Metal Bands..."

- Mark Biedermann (Blind Illusion, Heathen, Possessed, Bay Area Legende)

3 Wochen befand sich Grand Massive in den Top 50 der US Metal Charts (#34, #36, #34), jetzt könnt ihr sie live im Zauberberg erleben!

:: ENDONOMOS ::

Endonomos ist die Idee des österreichischen Multi-Instrumentalisten/Produzenten/Session-Musikers Lukas Haidinger, der vor allem als Extrem-Metaller bekannt ist (für Bands wie Profanity, Nervecell, Distaste und viele mehr), aber als langjähriger Doom-Head endlich seine düsteren und doch melodischen Doom/Death-Songs auf Band gebracht hat.

Zusammen mit einigen seiner engsten Freunde, die ihn in dieser neu gegründeten Band (2021) begleiten, nämlich Armin Schweiger (Schlagzeug), Philipp Forster (Gitarren) und Christoph Steinlechner (Gitarren), wurde aus dem anfänglichen Drang eines Mannes, bedrohlichen und doch epischen Death/Doom zu kreieren, eine ganze Gruppe von engagierten Musik- und Doom-Liebhabern, die darauf erpicht sind, "Doom an den Mann zu bringen", wie Reverend Bizarre es einmal ausdrückte.

Einlass 19 Uhr

Beginn 19.30 Uhr

:: RUNNING ORDER ::

19.30 Uhr - Endonomos 

20.35 Uhr - Grand Massive 

21.40 Uhr - Undertow

Tickets auch an der Abendkasse erhältlich!

Einlassinfos:

Gültigen, amtlichen Lichtbildausweis mitbringen! (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein)

Ein Foto des Ausweises ist nicht ausreichend

Einlass zum Konzert ab 16 Jahren ohne Begleitung möglich

Einlass zum Konzert ab 6 Jahren in Begleitung einer/s Erziehungsberechtigte/n möglich

Weitere Fragen? Unsere FAQs sind zu finden unter www.zauberberg-passau.com/faqs

Tickets>

  • 13.1. Bergwerk Metal Fest

    13.1.2023 Ticket Bergwerk Metal Fest Undertow, Grand Massive, Endonomos Zauberberg Passau

    16,50 €
    Steuer: MwSt. inbegriffen
    Verkauf beendet

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

Bezahlung
bottom of page